Über uns

Wir sind ein traditionsreiches Harmonieorchester in der ersten Stärkeklasse, gegründet 1833. Heute zählen wir 45 jung und jung gebliebene Aktivmitglieder, wobei Frauen wie auch Männer gleichermassen vertreten sind.
Von der Gemeinde unterstützt und tief mit ihr verwurzelt, spielen wir an Geburtstagen oder Hochzeitstagen zum Ständchen auf und umrahmen spezielle Gemeindeanlässe musikalisch.
Diese sind jedoch nur ein kleiner Teil unseres Jahresprogramms.

Highlights sind sicherlich das Jahreskonzert im Frühling und das Konzert in der Kirche im Advent. Zudem nehmen wir begeistert an Wettspielen teil und lassen unser Können an Musiktagen und Festen bewerten. Hierbei steht nicht nur die gemeinsame Herausforderung im Wettbewerb, sondern auch die Pflege der Kameradschaft im Mittelpunkt.
Nebst unseren diversen musikalischen Auftritten sind wir aber auch an kulturellen Anlässen tätig, wie zum Beispiel dem Betreiben einer Festwirtschaft.
Unser abwechslungsreiches Repertoire beinhaltet anspruchsvolle Unterhaltungsliteratur, Konzertstücke, jedoch auch Originalliteratur und ein Feld, Wald und Wiesenprogramm. Gerne wagen wir uns auch an Werke aus der ersten Klasse und sind bestrebt unser Niveau kontinuierlich weiter zu steigern.
Der Probeort liegt akustisch günstig gelegen im grossen Saal der Musikschule Rheinfelden. Wir treffen uns dienstags um 20 Uhr und proben bis 22:00 Uhr.
Mit der Musikschule und dem Jugendorchester Rondo pflegen wir regen Kontakt. Der Aufbau des Jugendorchesters Rondo wurde kürzlich neu lanciert und enger mit der Stadtmusik verknüpft.

Wenn Sie nun Interesse an uns haben und uns gerne engagieren würden oder sogar mitspielen möchten, dann melden Sie sich mit dem Formular im Menü Kontakte.